Diese Seite wird in Browsern, die aktuelle Web-Standards unterstützen optimal dargestellt.
Sie können jedoch mit jedem beliebigen Browser darauf zugreifen.

Deutsch  |  English  | Francais  | Español  | RU,CN,...

Berührungslose Geschwindigkeitsmessung

Geschwindigkeitsmesstechnik - berührungslos
optische Geschwindigkeitsmessung
Laser Surface Velocimeter
Laser Doppler Prinzip
Laser Tachometer


Applikationsübersicht Geschwindigkeitsmessung


  • Portable berührungslose Geschwindigkeitsmessung
  • Schlupffrei und materialunabhängig Geschwindigkeit messen
  • Taktile Pulsgeber, Drehgeber ersetzen (Laufrad, Messwalze, Messraupe)
  • Kalibrierung taktil getriebener Encoder (Antriebe, Messwalze)
  • Schlupf, Dehnung und Schrumpf per Differenzgeschwindigkeit messen
  • Kaschier-, Laminier und Walzvorgänge regeln, steuern, kontrollieren
  • Schnittsteuerung über Geschwindigkeitsmessung
  • Drucksteuerung und Ansteuerung von Markiereinheiten (Inkjet, Laser)
Applikationsbeispiele Geschwindigkeitsmessung

  • Papier und Karton (Stoffstrahlgeschwindigkeit, Rollenware, Formate, ...)
  • Druckindustrie (Rollen, Etiketten, ...)
  • Kunststoff und Extrusion (Folie, Film, Profile, Schläuche, ...)
  • Textil (Technische Textilien, Gewebe, Nonwoven, ...)
  • Teppich und Bodenbeläge (Rollenware, Fliesenware, …)
  • Metall (Bänder, Bleche, Rohre, Profile, Draht, Kabel, ...)
  • Holz (Furnier, Stückholz, Platten, ...)
  • Bau- und Dämmstoffe (Bahnen, Rollen, Platten, ...)
  • Kabel und Draht (Rollen, Formate, ...)
    (→ Applikationsbeispiele in Bild und Text)
    → KONTAKT

Die Sensoren der µSPEED Serie dienen der berührungslosen Messung der Geschwindigkeit sowie der Länge von bewegten Bahnen und Stückgütern. Die Sensoren ersetzen Laufräder und andere taktile Messsysteme, die bedingt durch Schlupf, Material-, Oberflächen- und Dickenabhängigkeit sowie durch Abnutzung keine ausreichend hohe Messgenauigkeit zulassen oder durch Kratzer- bzw. Spurbildung die Materialoberfläche beschädigen. Die optischen Geschwindigkeitssensoren der µSPEED Serie sind wartungsfrei, dauerhaft kalibriert und können Messgenauigkeiten von besser ± 0,1‰ erreichen. Die Systeme messen auf allen Oberflächen, Strukturen und Farben ohne Parametrier-aufwand, unabhängig davon, ob das Messgut fest, weich, trocken oder feucht, auf Bändern, als Bahnware, als Rohr, endlos, oder als Stückgut bewegt wird. Die Anwendungen erstrecken sich von der portablen Nutzung zur Geschwindig- keitsmessung an beliebigen Messpunkten in Produktionsanlagen über die Encoder Kalibrierung bis hin zur Prozessoptimierung über Differenzgeschwindigkeitsmessung. Die auf dem Laser-Doppler Prinzip beruhende Sensorik setzt Maßstäbe hinsichtlich Kompaktheit, Bedienerfreundlichkeit und Langlebigkeit. "Eichfähige" Sensoren gem. MID 2014/32/EU Standard (ehemals MID 2004/22/EG) sind erhältlich.
ELOVIS bietet ab sofort auch Mess- & Kalibrierdienstleistungen im Bereich Längen- und Geschwindigkeitsmesstechnik (→  mehr Infos hierzu "Mess- & Kalibrierdienste").

Geschwindigkeitsmesssystem - µSPEED + CONTROLLER

Das Geschwindigkeitsmesssystem µSPEED + CONTROLLER ist eine stand-alone-fähige Komplettlösung mit vielfältigen Steuer- und Regelfunktionen sowie der Möglichkeit direkt Drucker und andere Zubehörgeräte anzuschließen. µSPEED + CONTROLLER ist zertifizierbar gem. MID 2014/32/EU Standard (ehemals MID 2004/22/EG).

  • Geschwindigkeitsmessbereich: ± 4.800 m/min
  • Minimale Messgeschwindigkeit: 0 m/min (optional)
  • Richtungserkennung: optional
→ KONTAKT

Geschwindigkeitssensor - µSPEED smartsensor

µSPEED® dient als direkter Ersatz für taktil betriebene Encoder. Der Mehrwert gegenüber einer Laufradmessung oder Messung über den Antrieb besteht in der materialunabhängigen Messung mit dauerhaft hoher Messgenauigkeit sowie der Selbstüberwachung des Sensors.

  • Geschwindigkeitsmessbereich: ± 4.800 m/min
  • Minimale Messgeschwindigkeit: 0 m/min
  • Richtungserkennung: optional
→ KONTAKT

Startseite  · Nach oben  · Datenschutz  · AGB  · Impressum/Haftungsausschluss